Ihr Browser ist veraltet und könnte Problem bei der Darstellung der Webseite haben.OK

Workshop im TAT-Robotic-Labor

TM Roboter punkten mit Benutzerfreundlichkeit

 

Zu einer Softwareschulung des Roboter-Programms TMFlow® für unsere kollaborierenden Roboter von Techman Robot durften wir kürzlich Vertreter eines Endeffektoren-Anbieters, eines Unternehmens für Filter Systeme und eines technischen Büros für Mechatronik in unserem Robotic-Labor begrüßen.




Am Workshop waren unsere Robotertypen TM5 und TM12 im Einsatz.

Unser Leichtbauroboter TM5 verfügt bei einer max. Geschwindigkeit von 1,4m/s über eine Tragkraft und Tragweite von 6 kg / 700 mm oder 4 kg / 900 mm.

Der TM12 aus der Schwerlast-Roboter-Serie ermöglicht einen sehr umfangreichen Arbeitsbereich von 1300 mm und bewältigt eine Tragkraft von 12 kg bei einer max. Geschwindigkeit von 1,3 m/s.

 

Bestückt wurden unsere Cobots mit dem flexiblen Drei-Finger-Greifer OnRobot 3FG15, dem elektrischen 2-Finger-Parallelgreifer SCHUNK Co-act und dem adaptiven 2-Finger-Greifer ROBOTIQ 2F-85/140.

Bei unserer Basis-Schulung wurden klassische Pick&Place-Applikationen, Palletieranwendungen sowie Mustererkennung mit der Kamera vermittelt. Dank der benutzerfreundlichen Bedienung unseres Software-Programmes TMflow® und erfahrener Teilnehmer konnten die Programmieraufgaben problemlos durchgeführt werden.

Unser Robotic-Workshop dauerte von 8.30 bis 16 Uhr und kam bei allen Teilnehmern sehr gut an.

 

„Uns ist es wichtig, dass unsere Kunden mit unseren Robotern umgehen können.

Workshops im TAT-Robotic-Labor oder Schulungen beim Kunden vor Ort sind deshalb selbstverständlich im Service inbegriffen.“

 

DI (FH) Raimund Temmel
Leitung Robotic

 

 

Interesse an einem Vorführ-Termin bei uns im Robotic-Labor?

Unser Robotic-Team freut sich über >>>ihre Anfrage<<<!



Julian Brinninger, BSc

Smarte Lösungen im Geschäftszweig Robotic bietet Julian Brinninger seit Juli 2018 bei uns an. Gemeinsam mit dem langjährigen technischen Außendienstmitarbeiter und jetzigen Bereichsverantwortlichen Raimund Temmel betreut er die Produktsparte für kollaborierende Roboter.
Neben der Position als Projektleiter bei TAT studiert Julian Brinninger an der FH Wels Robotic Systems Engineering und hält sich im Fitnessstudio sportlich fit.

T: +43 7229 64840-24
E: brinninger@tat.at

Mehr zum Thema

Zurück nach oben
© Copyright 2017       TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH       www.tat.at created by CIC