Ihr Browser ist veraltet und könnte Problem bei der Darstellung der Webseite haben.OK

Vom Maturaprojekt direkt auf den TAT-Messestand

TAT unterstützt zukünftige TechnikerInnen bei ihren Maturaprojekten.

  

Diplomarbeiten bilden den Abschluss der technischen Ausbildung an den HTLs. Das erlernte Wissen soll bei diesen Projektarbeiten – meistens in Kooperation mit einem Unternehmen – erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden. Die engagierten Maturanten und Maturantinnen entwickeln Geräte und Maschinen oder schreiben neue Programme. Projektmanagement, Teamarbeit, die Kommunikation mit den Projektpartnern sowie die Fähigkeit zur Lösung technischer Probleme bilden wesentliche Säulen dieser Abschlussarbeit.

 

Auch wir – die TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH – stellen uns gerne als Partner für Diplomarbeiten zur Verfügung. Wir schätzen die unvoreingenommene Herangehensweise der zukünftigen TechnikerInnen und ihre innovativen Lösungsansätze.

 

Heuer durften wir Jakob, Kevin und Elias vom Linzer Technikum HTL Paul-Hahn-Straße bei der Erstellung einer Testanlage für Transporttechniklösungen (inklusive erforderlicher elektrischer Ausrüstung) begleiten.



Das im Zuge dessen entwickelte Gurtförderband wurde in eines unserer Exponate auf der SMART Automation Austria Linz integriert. Unser Messe-Exponat kombinierte unsere Produktbereiche Robotic und Transporttechnik in Form eines Automatisierungsvorgangs mit Getränkedosen und kam bei den Messebesuchern sehr gut an!




Stolz präsentierten die „Techniker der Zukunft“ am Projektpräsentationstag des Linzer Technikums HTL Paul-Hahn-Straße ihre Abschlussarbeit.

 

Wir bedanken uns für die konstruktive Zusammenarbeit, gratulieren allen HTL-Maturanten/Maturantinnen zu ihren wertvollen Projektarbeiten und freuen uns schon auf die nächste Kooperation!



Mehr zum Thema

Zurück nach oben
© Copyright 2017       TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH       www.tat.at created by CIC