Ihr Browser ist veraltet und könnte Problem bei der Darstellung der Webseite haben.OK

Mit mobilen Lösungen von TAT gegen Viren schützen

Ansteckungsgefahr für MitarbeiterInnen und Kunden mindern

 

 

Aktuell werden wieder viele Betriebe „hochgefahren“ und Unternehmer stehen dabei vor unterschiedlichen Herausforderungen. Unter anderem muss die betriebliche Zusammenarbeit – im Büro oder auch in der Fertigung – den neuen Rahmenbedingungen angepasst und Kunden sowie MitarbeiterInnen vor der Übertragung von Krankheitserreger geschützt werden.

 

Als Anbieter von Schutzsystemen (Maschineneinhausungen, Schutzzäunen) bieten wir auch Lösungen an, die die Virenausbreitung durch Tröpfcheninfektion vermindern und zusätzlich seinem Gegenüber Sicherheit vermitteln. Aus jahrzehntelanger Erfahrung wurde ein Sortiment an robusten, aber flexiblen, Virenschutzwänden für verschiedenste Einsatzgebiete – z.B. Büro, Fertigung, Montage oder Kassenbereiche – entwickelt. Weiters beinhaltet unser Programm auch den Mobilen Roll-up Screen, ein Schutzrollo das schnell und einfach dort eingesetzt werden kann, wo Schutz benötigt wird.

Im Eingangsbereich von Geschäften oder Büros sorgt unsere Desinfektions-Box für mehr Hygiene.

 

Wir legen viel Wert auf eine sichere, vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Lieferanten. Aufgrund der derzeitigen Situation ist diese wichtiger denn je geworden. Daher sehen wir auch in all den Veränderungen in unserem „neuen“ Arbeitsalltag eine Chance unsere Partnerschaften zu stärken oder neue zu knüpfen.

Wir bleiben für unsere Kunden stets aktiv und positiv gestimmt!

 

Stabile Aluminium-Schutzwände & Boxen von TAT

 

Unsere mobilen Schutzwände/-boxen werden aus eloxierten Aluminiumprofilen (40 mm) und einer transparente Polycarbonat-Scheibe (oder auch Blech) gefertigt. Die verbauten Komponenten sind besonders hochwertig, robust und stabil. Dennoch sind unsere Lösungen ästhetisch und optisch ansprechend.

Die TAT-Schutzaufsteller sind in verschiedenen kostenoptimierten Standard-Varianten erhältlich: Unter anderem haben wir Lösungen für den Einsatz auf Tischen oder Arbeitsplatten, inklusive einer Durchreiche, im Programm. Ebenso auch eine zwei Meter hohe Variante, die auf Grund ihres breiten Standfußes stabil auf allen Untergründen steht und überall dort zum Einsatz kommt, wo Kundenkontakt im Stehen stattfindet. Unsere Hygiene-Box kann, ausgestattet mit einer Papiertücher-Rolle und Desinfektionsmittel, in Zugangsbereichen aufgestellt und von Besuchern zur Reinigung benutzt werden.

 

Unsere Schutzsysteme sind jederzeit flexibel erweiterbar und individuell anpassbar. Gerne planen und optimieren wir Sonderlösungen nach Kundenwunsch, die dann in unserer eignen Werkstätte gefertigt werden.

 

Aufgrund des sehr beständigen Materials sind unsere Aluminium-Schutzwände und unsere Hygiene-Box ideal für den Einsatz in den unterschiedlichsten Fertigungs-, Montage- und Produktionsstätten oder auch im Freien. So kann die Produktion wie gewohnt weiterlaufen und Ihre Mitarbeiter sind bestens geschützt. Da unsere Abtrennungen zeitloses designt sind, können diese auch in Büros und Empfangsbereichen von Praxen oder Behörden, sowie bei Kassen aufgestellt werden.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

 

  • Flexibel einsetzbar
  • Besonders stabil und robust
  • Freistehend
  • Klares und zeitloses Design
  • Kostenoptimierte Standard-Ausführungen
  • Kundenindividuelle Sonderlösungen
  • Fertigung in der TAT-Werkstätte

Mobile Trennwand für Büros

 

Für zusätzliche Sicherheit, in Büros oder anderen Räumen, sorgt der Mobile Roll-up Screen von P.E.I., unser langjähriger Partner für Führungsbahnschutz.

 

Die mobile Trennwand ist ein tragbarer, einfach zu installierender Schutzrollo mit den Maßen 190 x 200 cm. Die Jalousie besteht aus einem transparenten PVC-Material mit einem Polyesternetz im Inneren, das eine hervorragende mechanische Beständigkeit sowie Transparenz gewährleistet.

Trotz der sehr großen Schutzfläche von rund 4 m², kann der Roll-up Screen für den Transport oder das Verstauen kompakt zusammengelegt werden. Dabei wird der Schutzschirm vom patentierten Wickelmechanismus eingezogen.

 

Die kleine Transportgröße und das geringe Gewicht gewährleisten in Kombination mit dem integrierten Transportsystem (Rollen auf einer Seite) eine äußerst flexible Anwendung.

 

Ihre
 
Vorteile auf einen Blick

 

  • Große Schutzfläche
  • Hochwertiges und transparentes PVC-Material
  • Flexibel und nur bei Bedarf einsetzbar
  • Tragbar und kompakt zusammenklappbar
  • Geringes Gewicht
  • Schnell und einfach zu installieren

Persönliche Beratung ist uns wichtig

Bei Fragen zu den Schutzwänden oder zur Hygiene-Box können Sie sich gerne an mich wenden.

Hier geht’s zu unseren Virenschutz-Lösungen!



Manuel Korous

Manuel startete 2018 seine Karriere bei TAT als System Engineer. Heute leitet er den Bereich Transport- & Systemtechnik mit viel Engagement.
Vor allem bei Sonderlösungen stehen für ihn Kundenwünsche im Mittelpunkt - so findet er gemeinsam mit seinem Team stets die optimale Lösung für alle Ansprüche.

T: +43 7229 64840-41
E: korous@tat.at

Mehr zum Thema

Zurück nach oben
© Copyright 2017       TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH       www.tat.at created by CIC