Ihr Browser ist veraltet und könnte Problem bei der Darstellung der Webseite haben.OK

SMART automatisieren mit TAT

Erfolgreicher Messeauftritt bei der SMART Automation Austria Linz

 

Für drei Tage verwandelte sich das Design Center Linz im Zuge der Fachmesse SMART Automation Austria für knapp 6000 Fachbesucher:innen wieder zur Informations-Drehscheibe für Automatisierungsthemen. Wir setzten mit unseren SMARTen Automatisierungslösungen heuer den Schwerpunkt auf die Synergiepotentiale von Robotic und Systemtechnik.

Robotic und Systemtechnik im Fokus

Als Besuchermagnete auf unserem Messestand erwiesen sich die extra konstruierte Paket-Palettier-Station sowie der mobile TM-Leichtbauroboter am Fahrerlosen Transportsystem (FTS) RAMVoS

 

Der TM Palletizing Operator präsentierte als All-in-One-Lösung für anspruchsvolle Palettieraufgaben den Leichtbauroboter TM12 in Kombination mit unterschiedlichen Fördersystemen des Unternehmens: Gurtförderer, Mattenkettenförderer, Eck-Übersetzer und ein Modulkettenband mit Staukette stellten gemeinsam mit dem Palletizer einen kontinuierlichen Kreislauf für die zu befördernden Packstücke her.

Am FTS RAMVoS überwand der Roboter-Typ TM5-900 vollautomatisch die Distanz zwischen einer Pick & Place-Anwendung und einem Gurtförderband, das als Zuführung für einen Scharnierbandkettenförderer mit Gripperkette zur Beförderung von Give-Aways in kleinen Kartons diente. Backstage organisierten Standardmodulkettenförderbänder verbunden mit einer Vereinzelung und Andrückrollen im Gefälle den kontrollierten Transport zurück in den Messestand, wo die Give-Aways vom Roboter wieder abgenommen wurden.

Das Interesse an Robotik und Industrie 4.0 gestaltete sich erwartungsgemäß groß. Gerne unterstützen wir als Systemintegrator dabei, Automatisierungspotentiale zu entdecken und umzusetzen.
TAT-Robotic-Leiter DI (FH) Raimund Temmel

Antriebskomponenten für den perfekten Antriebsstrang Powertrain_Complete

Neben den Bereichen Robotic und Systemtechnik durfte als tragende Säule des Unternehmens auch die Antriebstechnik am Messestand nicht fehlen. AntriebselementeGetriebeLineartechnikKupplungenFührungsbahnschutz sowie Motoren und Antriebselektronik wurden „zum Anfassen“ und beim perfekten Zusammenspiel im Antriebsstrang Powertrain_Complete-Messeexponat ausgestellt.



Persönlicher Austausch in sicheren Rahmenbedingungen

Dank des strengen Sicherheits- und Hygienekonzeptes war auch der persönliche Face-to-Face-Kontakt der Messeteilnehmer:innen möglich.

Die gemütliche grüne „TAT-Oase“ sowie Besprechungstische am Messestand boten perfekte Gelegenheiten für Gespräche mit einem bunt gemischten Publikum an Bestandskunden, neuen Kontakten sowie Schüler:innen von technischen Lehranstalten.

Wir blicken – trotz schwieriger Rahmenbedingungen – auf eine erfolgreiche Messeteilnahme zurück. Wir konnten unser Produktportfolio eindrucksvoll in Szene setzen sowie viele Kontakte knüpfen und pflegen.
TAT-Geschäftsführer Ing. Matthias Mayer


Andrea Haginger

Seit Oktober 2018 unterstützt Andrea als Teilzeitkraft unsere Marketing-Abteilung. Die kommunikativen Online-Aktivitäten von TAT bilden dabei einen Arbeitsschwerpunkt. Nebenberuflich studiert Andrea an der Donau Universität Krems Organisationskommunikation. Als Mutter von zwei Kindern schätzt sie unter anderem die flexiblen Arbeitszeiten bei uns.

T: +43 7229 64840 42
E: haginger@tat.at

Mehr zum Thema

Zurück nach oben
© Copyright 2017       TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH       www.tat.at created by CIC