Ihr Browser ist veraltet und könnte Problem bei der Darstellung der Webseite haben.OK

RAMVoS macht TAT-Roboter mobil

Mit der Produktneuheit RAMVoS bieten wir ab sofort in Kooperation mit Maschinenbau Brunner und charismaTec ein fahrerloses Transportsystem (FTS) mit unseren Robotern an. Dieses „Kraftpaket“ ist eine wertvolle Ergänzung für unser Robotic-Sortiment und erweitert die Einsatzgebiete der TM-Roboter ungemein.

 

Wendig, kräftig und modular bepackbar – zum Beispiel mit einem unserer kollaborierenden Roboter von Techman Robot: Das neue fahrerlose Transportsystem RAMVoS. Entwickelt wurde RAMVoS von unseren Kooperationspartnern Maschinenbau Brunner GmbH und charismaTec OG, die bereits mehrere FTS für einen Automobilproduzenten gebaut haben. Deren gesamtes Know-how und die mehrjährige Erfahrung steckt nun in diesem revolutionären Fahrzeug.

 

Speziell angepasst an die raue und flexible Umgebung in der Produktionslogistik unterstützt das FTS die Verteilung jeglicher Art von Materialien bis an die Linie und übernimmt selbständig wiederkehrende Aufgaben in der flexiblen Produktion.

Besonders in Krisenzeiten – Stichwort Corona – leisten Roboter und fahrerlose Transportsysteme wertvolle Dienste, nicht nur in der Industrie. Ob als flexible Produktionshelfer, um Abstandsregeln bes-ser einzuhalten, oder verlässliche Unterstützer in der Logistik – die momentanen Entwicklungen erfor-dern Automationslösungen mit Robotern und FTS für einen effizienten Betrieb in den Unternehmen. Als Systemintegrator unterstützten und begleiteten wir unsere Kunden in diesem Bereich.

TAT-Robotic-Leiter DI (FH) Raimund Temmel

RAMVoS mal 2

Mit dem RAMVoS 600 und dem RAMVoS 1200 ist das FTS-„Kraftpaket“ in zwei Ausführungen mit unterschiedlichen Nutzlasten à 600 kg und 1200 kg erhältlich. Beide Typen punkten mit ihrem robusten Fahrwerk auf unebenen Böden und ihrer hohen Antriebsleistung bei steilen Rampen und schweren Lasten. Das FTS fährt automatisiert mit einer max. Geschwindigkeit von 2 m/s bei gleichwertigem Vorwärts- und Rückwärtsfahren und erreicht eine Positioniergenauigkeit von 10 mm/1°.

Unser RAMVoS kann einfach „mehr“ als vergleichbare fahrerlose Transportsysteme. Überzeugen Sie sich einfach selbst bei einem Test! Wir kommen zu Ihnen: Nach 20 Minuten ist RAMVoS in Ihren Hallen für eine Demofahrt bereit.
Dipl.-Ing. Stefan Knöbl, BSc. (Geschäftsführer Maschinenbau Brunner GmbH)

RAMVoS für die individuelle Produktion

Der RAMVoS verfügt über eine liniengeführte Laser-SLAM-Navigation inkl. Routenplanung (Simultaneous Localization and Mapping) und kann vollständig in bestehende MES (Manufacturing Execution Systems) integriert werden.

 

Das Aufladen des RAMVoS erfolgt via kontaktlosem Akkuladen über eine induktive Ladestation bei einer Betriebsspannung von 48 V DC und ist sogar während des Prozesses möglich. Die Spannungsversorgung des Ladegerätes liegt dabei bei 230 V und 50 Hz.

Unterschiedliche Module, wie zum Beispiel ein kollaborativer Roboterarm, ein Aufbau für Routenzug, Komponenten für die Rollenfördertechnik sowie für den Regalaufbau oder Toppings ganz individuell nach Kundenwunsch, decken nahezu sämtliche Use Cases ab.

 

 

Die Vorteile auf einem Blick

  • Individuelle Aufbauten passend zu Ihren Prozessen
  • Automatisiertes Fahren, vorwärts oder rückwärts gleichwertig auch auf stark beanspruchten Hallenböden
  • Induktives Laden auch im Prozess möglich
  • Volle MES-Integration, optional ist auch die Umsetzung kompletter Prozesse möglich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne zeigen wir Ihnen TAT & RAMVoS in Aktion.

Sichern Sie sich gleich einen Vorführtermin!

 

>>> Hier geht's zum Terminvereinbarungs-Formular! <<<



DI (FH) Raimund Temmel

Raimund ist seit September 2018 Leiter von unserem neuen Robotic-Bereich.
Von Anfang an hat er sich für das Thema begeistert und den Bereich mit aufgebaut. Als langjähriger Mitarbeiter im Vetrieb bleibt er dennoch Teamleiter für unser Aussendienst-Team.

T: +43 699 140 140 15
E: temmel@tat.at

Mehr zum Thema

Zurück nach oben
© Copyright 2017       TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH       www.tat.at created by CIC