Ihr Browser ist veraltet und könnte Problem bei der Darstellung der Webseite haben.OK

HTL Weiz @TAT

TAT freut sich über Besuch der HTL Weiz

 

Bei uns im TAT-Robotic-Labor herzlich willkommen heißen durften wir kürzlich die 2. Schulklasse der HTL Weiz / Elektrotechnik. Die HTL Weiz in der Oststeiermark bietet an den Standorten Weiz und Fürstenfeld ein breites Ausbildungsangebot für zukünftige TechnikerInnen.

 

Gemeinsam mit unserem Geschäftsführer Ing. Matthias Mayer empfing und begrüßte unser Robotic-Leiter DI (FH) Raimund Temmel die SchülerInnen mit den beiden Professoren DI Klaus Gruber und Mag. Horst Falkner.

 

Nach einer kurzen Firmenpräsentation wurde der Fokus auf unsere neue Geschäftsunit „Robotic“ gelegt.

Robotic-Projektleiter Julian Brinninger, BSc erklärte anschaulich und verständlich die Funktionsweise unserer kollaborierenden Roboter der Marke Techman Robot (TM).

 

 „Was ist eigentlich das Besondere an diesen Robotern“, war eine von vielen Fragen, die unsere Robotic-Spezialisten gerne beantworteten.

SMART – SIMPLE – SAFE lautet die Devise unserer TM-Cobots. Mit ihrem integrierten Kamerasystem und ihrer Positionierungsfunktion gehören sie zu den intelligentesten und benutzerfreundlichsten Kollaborationsroboter der Welt.

 

Umständliches Programmieren ist Vergangenheit, denn mit der Handführungsfunktion und der auf Ablaufdiagramm basierenden Software TMflow® ist die Bedienung der Industrieroboter so einfach wie noch nie. Davon durften sich die HTL-SchülerInnen anhand unserer zwei Exponate selbst überzeugen.

Unsere Leichtbauroboter erfüllen die neuesten Sicherheitsvorschriften für die Mensch-Roboter-Zusammenarbeit, welche durch verschiedenste Funktionen die Sicherheit während des Betriebes gewährleisten.

 

Unsere Besucher konnten daher ohne Bedenken selbst Hand anlegen und unsere Roboter kennenlernen.

Nach einer kurzen Erfrischungspause folgte eine Betriebsbesichtigung durch unsere Büro- und Lagerräume.

 

Beim gemeinsamen Mittagessen blieb noch genügend Zeit für fachlichen Austausch und geselligen Ausklang.

 

Wir bedanken uns herzlich für den Besuch und freuen uns sehr über das Interesse an der TAT-Technom-Antriebstechnik!





Andrea Haginger

Seit Oktober 2018 unterstützt Andrea als Teilzeitkraft unsere Marketing-Abteilung. Die kommunikativen Online-Aktivitäten von TAT bilden dabei einen Arbeitsschwerpunkt. Nebenberuflich studiert Andrea an der Donau Universität Krems Organisationskommunikation. Als Mutter von zwei Kindern schätzt sie unter anderem die flexiblen Arbeitszeiten bei uns.

T: +43 7229 64840 42
E: haginger@tat.at

Mehr zum Thema

Zurück nach oben
© Copyright 2017       TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH       www.tat.at created by CIC